Blau
Gratis bloggen bei
myblog.de

Start Gästebuch Sie Page Links
Hmm..Keine Veränderung. Ich glaube es liegt daran, dass ich gestern zu Abend etwas essen musste -.-
Immernoch genau 56.8 kg. Aber wenigstens ist es nicht mehr.
Habe noch ein Toastbrot gestern gegessen, jedoch ohne Margarine. Hat meine Mum nicht bemerkt, da sie gerade ihren Käse im Kühlschrank gesucht hat..Und Gemüse habe ich dazu gegessen.
Heute habe ich in der Schule ein belegtes Brötchen gegessen & zwei Mandarinen. Ich hoffe mal die haben nicht zu viel Kalorien...oder sonstiges. Aber wenigstens Vitamine. Vielleicht hilft das ja etwas gegen meinen Haarausfall.Außerdem bin ich in letzter Zeit immer mehr Müde & mir ist Arschkalt..Ich habs Gefühl ich werde krank. Aber naja.
Heute wird auf jeden Fall nichts mehr gegessen.
Ach man, ich wünschte ich könnte jetzt in schön warmen Wasser schwimmen bis zur bewusstlosigkeit. Jedoch sieht dann jeder wie fett ich bin...[..]
st.ern am 22.11.06 19:04


Keine Tropfen mehr


Ja, ich nehme jetzt wirklich keine Tropfen mehr, weil es wahrscheinlich eh nichts wirklich gebracht hat oder ähnliches. Leider habe ich die 6 Plätzchen gestern gegessen -.- . Hab 300 gramm abgenommen, also 56,8. Hätte ich die Plätzchen nicht gegessen wäre es bestimmt mehr gewesen. Toll. Und heute habe ich auch was gegessen. Und zwar in der Schule ein belegtes Brötchen. Also nehme ich heute nichts mehr außer Wasser zu mir. Morgen wirds eh genausoviel, wenn nicht sogar noch mehr sein. Na super. Endlich in einem neuen "Zahlenbereich" auch wenns nur von der 7 weg ist aber immerhin ein Fortschritt. Aber vielleicht gehe ich noch joggen, kommt aber drauf an wie das Wetter ist, weil hab Schnupfen und Halsschmerzen.
Bis morgen oder später.
St.erne am 21.11.06 14:58


Ich weiß nicht wie ich mich fühl.
Ich hab vorhin [okay, es war gegen 5] leider ca.6 Plätzchen gegessen -.- Aber eins konnt ich im Mund schon nich richtig bei mir behalten..Also raus.
Ich hab tierische Magenkrämpfe und weiß nicht wieso. Ich fühl mich einfach so fett.
Seelenschmerz am 20.11.06 20:40


Seelenvergangenheit


Hui, was mir heut alles für Wörter einfallen ohje...Aber naja.
Tropfen:90 Tropfen
Ich fühle mich aber unwohl bei dem Gedanken mit den Tropfen.So irgendwie.Habe mir heute morgen nochmal die Nebenwirkungen durchgelesen. Da steht ein Punkt der mir irgendwie ins Auge gestochen ist...:
[..]Eine Einnahme von mehr als 100 Tropfen xx täglich (entsprechend mehr als 10mg Dihydroergotaminmesialt pro Tag) ist zu vermeiden.Bei missbräuchlicher Anwendung von xx in höheren Dosierungen tritt öfter ein bindegewiger Umbau (Vernarbung) des Brustfells bzw. der Region zwischen Bauchraum und Rücken (Pleura- und Retroperitonealfibrosen) auf[..]
Ja wie Vernarbung im Brustfell un bla Bereich ? Dann steht da ebenfalls, dass man dies nicht in der Schwangerschaft einnehmen dürfe, weil die Gebärmutter sich dann verkleinert..?!
Achja, habe mich vorhin gewogen. So um die 57.1. Noch nichts gegessen nur ein Glas Saft getrunken und natürlich Wasser. Jedoch stört mich der Saft.
Ich habe ein leere Gefühl. Ein tolles Gefühl.
Ich melde mich später eventuell erneut.
Seelenschmerz am 20.11.06 16:34


Musste vorhin mit zu Mittag essen..Hab aber genauso viel[wenig] wie meine kleine Schwester gegessen..Und Salat etwas weil meine Mutter wieder extra für mich welchen übrig gelassen hat, weil ich den andren den die essen, nicht esse..
Ja auf jeden fall, hab ich totale Halsschmerzen..Ich glaub von den Tropfen kommt das... Hab jetz schon so ca 80 Tropfen oder mehr davon genommen.Normalerweise soll ich nur 10 davon nehmen.Naja.Aber irgendwie wird mir davon Schwindelig, obwohl davon mein Kreislauf stabiler werden soll.Hmm...
Ich hoffe morgen schaffe ich es zu Fasten.Ich werd die Tropfen auch mit in die Schule nehmen & zwischendurch auf der Toilette oder so nehmen damit nicht jeder gleich fragt wieso ich die auf einmal so "regelmäßig" nehme.
Ich habe das Gefühl, dass mein Freund bald mit mir Schluss macht...
Wieso? Es läuft doch alles sonst perfekt..
Er weiß von all dem nichts. Letzten Montag hat er mich erneut gefragt, ob ich mich schonmal geritzt habe..Ich habe Nein geantwortet.Obwohl es nicht stimmt.Nur dann würde er mich erst recht verlassen...Weil ich weiß, wie er dazu steht. Die Narben hat er zwar gesehen schonmal und gefragt, was ich da gemacht habe..Ich habe geantwortet dass ne Katze oder Hase mich gekratzt hätte..Sieht zwar unwahrscheinlich unglaublich aus aber habse ja nich so direkt nebeneinander alle sondern eher Verstreut.
Ich will das alles vergessen was war, meine Vergangenheit..einfach alles.
Nur jetzt und die Zukunft zählt.


EDIT: Ich meine, dass mir IHM sonst alles perfekt läuft.

EDIT Nr.2: 120 Tropfen.
st.erne am 19.11.06 15:23


Tropfen


Ja.Gestern hab ich natürlich gegessen - also abends.Musste ich ja. Aber ich hab keinen Nachtisch gegessen, weil ich das Zeug nicht esse bzw noch nie gemocht habe, und beim 1. Gang habe ich auch nur eine Tomate+Mozzarella (ich weiß Mozzarella hat total viel Fett-.-) , Salat + Brot gegessen un beim 2. Gang nichtmal die hälfte..Aber trotzdem traue ich mich nicht auf die Waage zu stellen.
Hab tierische Magenkrämpfe, die denke ich mal von den Tropfen kommen.NOrmalerweise ja 10 Tropfen..hab jetzt als erstes 30 genommen un eben nochmal 20..Also 50. Hauptsache ich ess nichts.Meine Mutter wollte eben dass ich Frühstücke, ich hab aber nein gesagt..
Ich hoffe ich muss heute nichts zu Mittag essen, weil wenn meine Schwestern hier sind muss ich immer zu Mittag mitessen..ich sag einfach mir gehts net so gut.Meine Mama meint sowieso, dass ich krank werde weil mir als kalt ist. Nachher nochmal Tropfen + heute Abend...
Regenbogenkind am 19.11.06 10:33


Keine Ahnung...



Mein Gewicht? Ich weiß es nicht.. Ich trau mich nicht -.-
Ich weiß , dass zu viel drauf stehen wird... Na super. Ich esse momentan einfach zu viel.. Und wegen dem Fasten? Immer kam irgendein Scheißdreck dazwischen. Ich hasse mein Leben.. Nächste Woche mach ich das.. Und zwar hab ich ne Idee. Da ich sowieso an Kreislaufproblemen leide und natürlich eine Medizin dagegen hab nehme ich die...Und zwar einfach mehr als sonst. Sind eigentlich harmlos nur Nebenwirkungen sind häufig Übelkeit ( ich hab wirklich immer Übelkeitsgefühle wenn ich die nehme, weil normalerweise nehme ich keine Medizin die ich nehmen soll meine Eltern bekommen das eh nicht mit..Lieber kippe ich um.Aber doch, meine Mutter weiß es, dass ich die nicht nehme..die sagt aber auch nichts dazu, nur dass ich selbst dran schuld bin wenn ich umkippe),Erbrechen,Brechreiz,Magen-Darm-Störungen und Appetitlosigkeit.
Ach ich bin jetzt etwas besser gelaunt..
Gleich mal 30 Tropfen davon genommen..
never forgotten am 18.11.06 16:27


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Picture host Abonnieren Kontakt Archiv